30.6.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit bei der Ausstellung:

«DAS PLAKAT»

Schweizer Plakatgestaltung aus Luzern
Weserstraße 44, Berlin Neukölln
11.– 20. Juli 2014
Das internationale Plakatfestival Weltformat präsentiert eine Auswahl von Arbeiten namhafter Gestalterinnen und Gestalter aus Luzern, der Heimatstadt des Festivals in der Zentralschweiz.
Die Ausstellung ermöglicht einen Einblick in das aktuelle Schaffen von renommierten Grafiker/innen sowie aufstrebenden Newcomern aus Luzern. Aktuell hat die Luzerner Plakatgestaltung
eine starke internationale Wahrnehmung, die durch diverse Auszeichnungen und Ausstellungen im Ausland bestätigt wird.
Es werden Arbeiten von ca. 20 Designern/-innen und Design­büros, darunter Niklaus Troxler, Felix Pfäffli, Melchior Imboden, Erich Brechbühl, Hi, Märt Infanger und vielen anderen, zu sehen sein.
Vernissage: Freitag 11. Juli ab 20 Uhr
Finissage: Sonntag 20. Juli ab 20 Uhr
Öffnungszeiten: Mo – Fr 17 – 22 Uhr, Sa & So 15 – 22 Uhr
weitere Informationen


14.4.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Grafik für:

«OBWALD 2014»

Volkskulturfestival in Giswil
MEXICO - FRIBOURG - OBWALDEN
3.– 6. Juli 2014
OBWALD zeigt schweizerische und Obwaldner Volkskultur im Wechselspiel mit europäischen und aussereuropäischen Volkskulturen, um den Blick für das Eigene und das Fremde,
das Spiel von Ähnlichkeit und Unterschied zu schärfen.
«Vor vierzig Jahren reiste ich durch Mexico und entdeckte damals den Son Jarocho, eine Musik gespielt von Campesinos (Bauern) im Hochland zwischen Oaxaca und Veracruz,
die mich mein ganzes Leben begleitete. Wenn unser Leben ein Film wäre, dann wäre es die perfekte Begleitmusik, Leben und Sterben, Freude und Leiden prägen sie. Der langgehegte Traum,
sie einmal in unserer Lichtung zu haben, bewegte mich dazu, im Januar nach Mexico zu reisen. Ich fand sie, im Hochland hinter der Küste von Veracruz, Campesinos, die dem Schlag unserer
Bergbauern sehr ähnlich sind. Mit harter Arbeit ringen sie ihrem kargen Land ihren Lebensunterhalt ab. Ihre tiefgründigen Lieder, begleitet von diversen Saiteninstrumenten und eines Quijada,
dem Kieferknochen eines Esels, der als Rhythmusinstrument eingesetzt wird, berührten mich zu tiefst und meine Freude war gross, wie sie mir zusagten, die grosse Reise aufzunehmen und im
Juli bei uns zu sein. So wird unser diesjähriges Fest zu einer Chilbi und Fiesta, von den Bauern in Lungern und den Armaillis aus dem Kanton Freiburg, zu den Campesinos im Hochland Mexikos.
Martin Hess, Leiter Volkskulturfest Obwald»
www.obwald.ch


30.6.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit bei der Ausstellung:

«WELTFORMAT IN RUSSLAND»

Our poster exhibition about poster design from Lucerne is now (after Perm) shown in St.Petersburg!
You can see it until july 20 at the exhibition hall on Peter and Paul Fortress.
Thanks to Peng Peng for the great update of the exhibition concept and everyone involved!


6.6.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Grafik für:

HALT AUF VERLANGEN

Festival im Grünenwald, Engelberg
7.– 8. Juni 2014
Übers Pfingstwochenende verwandelt sich das Gasthaus Grünenwald bei Engelberg und dessen Umgebung in das inzwischen 14. Halt auf Verlangen Festival. Die Besucher werden von Engelberg mit dem Shuttle- Bus in den Grünenwald befördert, wo sie gleich auch ihre Zelte aufschlagen können. Fast alles, was an den grossen Open Airs angeboten wird, gibt es auch am Halt auf Verlangen. Auf zwei Bühnen (Terrassen-Bühne und Wohnzimmer-Bühne) treten während zwei Tagen zehn Interpretinnen und Interpreten auf. Kulinarisch werden die Gäste vom Küchenteam verwöhnt. Neben der grossen Bar in der Garage gibt’s die Mini-Espresso-Bar im Windfang und am Bühnenrand wird dieses Jahr neu ein Wohnwagen stehen, aus dem die bisher noch nicht bekannte Black Smoke Medicine verkauft wird. Lassen wir uns überraschen, welche Wirkung diese Medis zeigen werden!
www.gasthaus-gruenenwald.ch



21.3.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit bei:

«PRINT & TUNES»

eine Ausstellung von Gigposter nationaler und internationaler Plakatkünstler im Kaskadenkondensator, Warteck–Basel
28. März bis 13. April 2014
Vernissage unter Anwesenheit aller Künstler: Fr, 28.3, 19 Uhr, Kaskadenkondensator
anschliessend ab 22 Uhr Konzert und DJ im Hirscheneck: The Circle Brothers, Roy & the Devil's Motorcycle, DJ San Remo

mit Blackyard (CH) Damien Tran (F) Error! Design (E) Lars Krause (D) Luke Drozd (UK) Märt Infanger (CH)
Markus Stähli (CH) Michel Casarramona (CH) Papiro (CH) Ron Hunger (CH) Travis Bone (USA)

Finissage: Sa, 12. April , 19 Uhr mit Konzert von Dennerclan um ca. 20 Uhr
Ausstellungsdauer und Öffnungszeiten: 28. März – 13. April, Do - So, 16 - 20 Uhr - am 13.4. ist letzter Ausstellungstag.

Pressetext:
Wir konnten für Prints & Tunes elf Siebdruckkünstler aus dem In- und Ausland gewinnen, um diese im offiziellen Kunstbetrieb wenig bekannte Kunstform mit einer leuchtenden Ausstellung in Szene zu setzen.
Rund 100 Gigposter schaffen einen Eindruck von der kreativen Vielfältigkeit der Plakatgestalter und eröffnen dem Betrachter ein wahres Panoptikum der Independent/Alternative-Musikszene.
Alle Plakate sind in meist kleiner Auflage von Hand gedruckt, limitiert, signiert und können während der Ausstellung zu erschwinglichen Preisen erworben werden.
Um die Bilder zum Klingen zu bringen, stehen iPads und Kopfhörer zur Verfügung. So besteht die Möglichkeit, die Musik der illustrierten Bands gleich anzuhören, während man sich durch die Ausstellung treiben lässt.
Die Ausstellung richtet sich an musikinfizierte Plakatsammler und Konzertgeher wie auch an jedes Auge, welches von den visuellen Leckerbissen erfreut wird und sich von der starken Bildsprache dieser Plakate angezogen fühlt.
www.printsandtunes.ch


27.3.2014
Märt Infanger / Ultrabazar druckt endlich:

«THE DELILAHS» Screenprint Poster

Jetzt neu nicht nur als T-Shirt für Steven Tyler
Mit einiger Verspätung endlich als Siebdruck-Plakat erhältlich in einer Gold- oder Kupfervariante.
Zu sehen und kaufen an der Ausstellung PRINT & TUNES in Basel
www.printsandtunes.ch



22.2.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«SALZHAUS»Winterthur

für das Monatsprogramm März 2014
www.salzhaus.ch


23.2.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«ELRITSCHI»

mit Mateolika aus Barcelona
Samstag 15. März 2014 im Magdi, Luzern
www.elritschi.ch


1.2.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«BABY JAIL»

«Grüsse aus dem Grab» Tourplakat 2014
www.babyjail.com


1.3.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Zeugs für:

«BRUNNI FASNACHT»

in Engelberg «Happy Brunni Fasnacht»
Samstag 1. März 2014


1.1.2014
Märt Infanger / Ultrabazar macht Grafik für:

«WOLF WOLF»

Platte & CD
www.babyjail.com


15.12.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit bei:

«POSTER BASAR»

Weihnachtsbverkauf & Bar, Zürich
Sonntag 15. Dezember 2013, 12–20 Uhr
in den K-3000 Ateliers, Schöneggstrasse 5, 8004 Zürich

mit Blackyard, Michel Casarramona, Benjamin Güdel & Märt Infanger


11.10.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«LES NUITS FATALES»

Eine Memphisto Produktion, Sedel Luzern
Freitag 18. Oktober 2013
Jack of Heart (Perpignan, France)
Complications (Bordeaux, France)
La Tombola De La Famille Châtelain
DJ Bradipos
Samstag 19. Oktober
Feeling Of Love (Metz, France)
Tits (Paris, France)
La Tombola De La Famille Châtelain-DJ Wicked Wiggler & Doc Julius
www.memphistoproduktion.tk


31.8.2013
Märt Infanger / Ultrabazar spielt mit:

«JOLLY & THE FLYTRAP»

«Linger on Mazurka»-Tour 2013:
06.09.2013 Senkel, Stans (NW)
07.09.2013 Senkel, Stans (NW)
19.09.2013 Restaurant Neustadt, Luzern (LU)
20.09.2013 Restaurant Neustadt, Luzern (LU)
25.10.2013 Bad Bonn, Düdingen (FR)
26.10.2013 Restaurant Bielti, Jeizinen (VS)
08.11.2013 Piz Linard, Lavin (GR)
09.11.2013 Cinema Sil Plaz, Ilanz (GR)
29.11.2013 Circolino Pipistrello, Rikon/Schöntal (ZH)
30.11.2013 Alte Zwirnerei, Steinegg Veranstalter Rest. Schlössli (AI)
www.jollys.ch/


26.8.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«CONNAN MOCKASIN»

Rote Fabrik
9. Oktober 2013
www.rotefabrik.ch


2.7.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht Grafik für:

«OBWALD»

Volkskulturfestival in Giswil
ANDALUSIEN - MUOTATHAL - OBWALDEN
4.– 7. Juli 2013
OBWALD zeigt schweizerische und Obwaldner Volkskultur im Wechselspiel mit europäischen und aussereuropäischen Volkskulturen, um den Blick für das Eigene und das Fremde,
das Spiel von Ähnlichkeit und Unterschied zu schärfen.


4.6.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit an:

«Ltd. Edition»

Ausstellung und Art Garage Sale
21. bis 23. Juni 2013 in Zürich
http://www.ltdedition.ch/



22.4.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat für:

«HALT AUF VERLANGEN» Festival

Gasthaus Grünenwald Engelberg
18. & 19. Mai 2013
www.gasthaus-gruenenwald.ch
facebook Veranstaltung



25.4.2013
Märt Infanger / Ultrabazar ist zu sehen im:

«LES ÉTAGES, PARIS»

permanente Ausstellung
35 rue Vieille du Temple, 75004 Paris, Quartiers: Marais, 4ème


3.4.2013
Märt Infanger / Ultrabazar:

«JOLLY & THE FLYTRAP» neue Backdrops

Format 1 x 1.50 m, auf Stoff
zu sehen an den Jolly-Konzerten


24.2.2013
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«DEAD GHOSTS» Vancouver

TJ SPOOL
Sonntag 03. März 2013, Sedel
www.memphistoproduktion.tk
mehr Details hier: Screenprint Posters


7.2.2013
Märt Infanger / Ultrabazar:

FASNACHT



16.11.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat und spielt mit:

«BABY JAIL / JOLLY & THE FLYTRAP»

Unser letztes Konzert zusammen war vor 21 Jahren: 12.12.1991!
Fri. 30.11.2012, Kammgarn Schaffhausen, Tür 20.30h, Konzert 21h
www.jollys.ch
mehr Posterdetails hier

3.11.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«HELLSHOVEL» Montréal

Thirstday Shake A-Go-Go with DJ Doc Julius
8.11.2012, Sedel Luzern, Tür 20h, Konzert 21h
www.memphistoproduktion.tk


11.9.2012
Märt Infanger / Ultrabazar spielt mit:

«JOLLY & THE FLYTRAP»

«Linger on Mazurka»-Tour des Electric Polka Orchestras in:
15.9.2012 Schüür, Luzern
19.10.2012 Vogelsang, Altdorf
20.10.2012 Selig, Chur
26.10.2012 Reitschule, Bern
27.10.2012 Kreuz, Solothurn
09.11.2012 Kuppel, Basel
10.11.2012 Altes Wasserwerk, Lörrach (D)
30.11.2012 Kammgarn, Schaffhausen
01.12.2012 Gaswerk, Winterthur
02.12.2012 Ellokal, Zürich

www.jollys.ch/


11.9.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht CD für:

«FAMIGLIA ROSSI»

«Tiger of your Dreams
15.9.2012 SUD, Basel: Plattentaufe
www.famiglia-rossi.ch


14.6.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat für:

«JE T`AIME & ROLLING ROCK FESTIVAL»

Aarau–Industriestrasse 44
31. August & 1. September 2012


Bild: Andy Ott


19.7.2012
Märt Infanger / Ultrabazar Plakat als T-Shirt-Design für:

«AEROSMITH»

Steven Tyler macht Werbung für den Grünenwald!
AEROSMITH am Seelenwärmer dieses Jahr!? Gasthaus Grünenwald – Ferien für laute Leute! siehe www.gasthaus-gruenenwald.ch/
Mehr zur Geschichte auf www.DRS3.ch oder auf www.virus.ch



31.4.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat für:

«OBWALD»

Volkskulturfestival in Giswil
BHUTAN – APPENZELL - OBWALDEN
5.– 8. Juli 2012
OBWALD zeigt schweizerische und Obwaldner Volkskultur im Wechselspiel mit europäischen und aussereuropäischen Volkskulturen, um den Blick für das Eigene und das Fremde, das Spiel von Ähnlichkeit und Unterschied zu schärfen. Eines der aussergewöhnlichsten Länder der Erde ist vom 5. – 8. Juli 2012 Gast am 7. Volkskulturfest Obwald: Bhutan, das Königreich im Himalaya. Als Gastregion wird diesen Sommer das Appenzell willkommen geheissen.




18.5.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat für:

«HALT AUF VERLANGEN» Festival

Gasthaus Grünenwald Engelberg
26. & 27. Mai 2012
Mehr zu «HALT AUF VERLANGEN»-Bands
www.gasthaus-gruenenwald.ch
facebook Veranstaltung

5.4.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«GENITAL HOSPITAL» Montreal, Kanada

Shady & the Vamp
Dienstag 15. Mai 2012, Sedel, Luzern, Tür 20h, Konzert 21h
"Punk-Rock’n’Rollllll"


4.4.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht Illu für:

SI STYLE-MAGAZIN

Kolumne Bettina Weber
www.sistyle.ch/


6.3.2012
Märt Infanger / Ultrabazar wurde ausgezeichnet:

2 x «100 BESTE PLAKATE 2011» aus Deutschland, Österreich, Schweiz

«Summer Nights» Rote Fabrik, Zürich und «Lover!» Memphisto Produktion, Luzern
Auftaktausstellung mit Buchpremiere am 29. Juni bis 27. Juli 2012
Foyer Kulturforum Potsdamer Platz, Staatliche Museen zu Berlin, Matthäikirchplatz 6, 10785 Berlin
www.100-beste-plakate.de
2.3.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit bei:

«PRINTS & TUNES»

eine Ausstellung von Gigposter nationaler und internationaler KünstlerInnen im Kunstraum Aarau
2. März bis 1. April 2012
VERNISSAGE: Fr. 02.03.2012 ab 20h, Konzert mit Macuso Vikovsky ab 21.30h

Gigposter bilden die Synthese zweier Kunstsparten – der Musik und der bildenden Kunst. Die Klänge, welche eine Band produziert, ihr Stil und die Geschichten, welche sie in ihren Songs erzählt,
werden in einer Bildsprache dargestellt. Die Songs der illustrierten Bands sind auf iPads zu hören.
mit v.l.n.r.: Christian Calame – Blackyard (CH), Märt Infanger – Ultrabazar (CH), Damien Tran (FR), Ronny Hunger (CH), Michel Casarramona (CH),
Travis Bone (USA), Philipp Thöni – Blackyard (CH), Luke Drozd (UK), Xavi Forné – Error! Design (ESP), Guy Saggee (ISR)
www.printsandtunes.ch
www.kunstraumaarau.ch



16.–22.2.2012

Märt Infanger / Ultrabazar macht:

«FASNACHT »





18.2.2012

Märt Infanger / Ultrabazar macht Grafik für:

«BRUNNI FASNACHT»

in Engelberg
18. Februar 2012


11.2.2012
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

DC Family im Ellokal

www.dcfamily.ch
www.ellokal.ch


21.1.2012
Märt Infanger / Ultrabazar an der Ausstellung:

VOODOO-RHYTHM-POSTER-SHOW

Galerie Labo, Blvd St-Georges, Genf
Samstag, 21. Januar en apéro, de 18h à 21h!
mit Plakaten von vielen Voodoo-Rhythm-Artists
Konzert in der Usine: The Monsters, Movie Star Junkies


29.12.2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

SEELENWÄRMER im Grünenwald

mit Gloria Volt und Ilia
14. Januar 2012 im Gasthaus Grünenwald
www.gasthaus-gruenenwald.ch


5.1.2012
Märt Infanger / Ultrabazar am Radio 3fach Plakatwettbewerb:

DAS PLAKAT DES JAHRES/KICK ASS AWARD

Rang 2 für das Plakat «Lover!» Memphisto Produktion, Sedel Luzern
Begründung der Jury: «Die Plakate von Märt Infanger gehören seit Jahren zum festen Bestanteil der hiesigen Musikszene. Er versteht es immer wieder auf’s neue amerikanischen
Retrostil in die Gegenwart zu führen. Plakat und Musik sind bei Infangers Arbeiten untrennbar miteinander verbunden und verbildlichen Haltung und Vorliebe. Bei dem ausgezeichneten
Beispiel ist die Ankündigung auf raffinierte Art und Weise in eine Inserateseite eingefügt. Die beiden Figuren, der Titel «Lover» in zwei Schriften sowie die Komplementärfarben Rot
und Blau bilden jeweils Gegensätze. Die wehenden Haare der Frau, die Bowlingkugel und «Lover» flammend Rot, sachlich kühl das Blau lassen ein bewegtes Konzert vermuten.»

www.radio3fach.com


14.12.2011
Märt Infanger / Ultrabazar empfiehlt:

CASH & CARRY Kunstkiosk mit Delphine Queval

präsentiert ihre selber gesiebdruckte Kalender-Kollektion
Vom 16. bis 24. Dezember 2011 öffnet der «Cash n' Carry» Kunst-Weihnachtsmarkt an der Rössligasse 12 zum siebten Mal seine Tore. Wer auf der Suche nach einem originellen,
einzigartigen und handgefertigten Weihnachtsgeschenk ist, wird im «Cash n' Carry» Kunstmarkt sicherlich fündig. Das vielfältige Angebot reicht von handgemalten Postkarten,
über Schmuck und textilen Produkten bis hin zum grossen Kunstwerk!
Am Freitag, dem 16. Dezember 2011, findet um 17:30 Uhr die Vernissage mit Musik, Bar und Snacks statt. Weitere Öffnungszeiten sind:
Fr, 23. Dezember von 10h – 18:30h
Sa, 24. Dezember von 10h – 16h


3.12.2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat:

Konzert FAMIGLIA ROSSI & Vernissage CORA STÜCHELI

Samstag, 3. Dezember 2011 im Gasthaus Grünenwald, Engelberg
www.gasthaus-gruenenwald.ch/

30.10.2011
Märt Infanger / Ultrabazar spielt mit:

«JOLLY & THE FLYTRAP»

Electric Polka Orchestra im:
19.11.2011 Dampfschiff, Brugg
20.11.2011 El Lokal, Zürich

www.jollys.ch/

16.11.2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

LIVE IN PERSON: «GUITAR WOLF» (JAP)

Skip Jensen (Can)
16.11.2011 Sedel, Luzern, Tür 20h, Konzert 21h
Rocknroll bis zum umfallen. Grossartige Songs. Leder. Sonnenbrillen. Jet-Generation. Motorräder. Ufo’s. Liebe.
www.memphistoproduktion.tk




6.11.2011
Märt Infanger / Ultrabazar am:

«POSTER BAZAR»

im Rahmen von Weltformat 11
11–18 Uhr, Kornschütte, Luzern
mit: Patrick Bonato, Erich Brechbühl, Cybu Richli & Fabienne Burri, Michel Casarramona, Ronny Hunger, Melk Imboden, Märt Infanger,
Dani Klauser, Alice Kolb, Reto Leuthold, Mauro Paolozzi, Dani Peter, Amadeus Waltenspühl, Lukas Zimmermann
www.weltform.at

27.10.2011
Märt Infanger / Ultrabazar an der Ausstellung:

«VOODOO RHYTHM ART EXPO»

Galerie Knoth & Krüger, Oranienstrasse 188, Berlin
Donnerstag, 27. Oktober um 17:00 Uhr
with artworks from Beat-Man, Robert Pantichrist Butler, Rockin' Jelly Bean (JP), Eric Andersen (CH), Atzgerei (A), Hatch Show Print (US), Märt Infanger (CH),
Darren Merinuk (US), Man-Monkey (CH), Dafi Kühne (CH), Lady Black Sally (CH), Markus Stähli (CH), und einige mehr.
20:00 Uhr, Venue: SO36, Oranienstrasse 190
Konzert: The Monsters, The Juke Joint Pimps vs. The Gospel Pimps, The Come n’ Go, DJ’s Sideburns & Switchblade
Big Voodoo Rhythm merchandise bazar, by Cargo Records and Klang und Kleid Germany
www.voodoorhythm.com


14.10.2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat für:

«JE T`AIME & ROLLING ROCK FESTIVAL»

Aarau–Industriestrasse 44
Freitag, 14. Oktober um 20:00 bis Sonntag 16. Oktober um 04:00
Konzerte: The Monsters (Plattentaufe), Mama Rosin, The Monofones, Stereo Total, Fiji
DJ`s: Wicked Wiggler, Zappenduster, El Tigre Sound, The Swinging Safari, Gypsy Bros
mit Ultrabazar Plakatshop www.rollingrock.ch




9.9.2011

Märt Infanger / Ultrabazar im:

HEY! #7

MODERN ART & POP CULTURE – PARIS
La revue Hey ! est le relais d’une vision artistique graphique moderne à dominante urbaine : un cahier de tendances de ce mouvement mondial.
Son information est pointue, actuelle mais pérenne, destinée aux collectionneurs, aux amateurs d’art, aux curieux. www.heyheyhey.fr



23.9.2011

Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat:

«WHEELS ON FIRE / THE HONSHU WOLVES»

Freitag 23.09.2011, 22h Sedel – Luzern
www.memphistoproduktion.tk




11.9.2011

Märt Infanger / Ultrabazar in:

PARIS statique



2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Illus für:

SI STYLE-MAGAZIN

Kolumne Bettina Weber
www.sistyle.ch/


2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Plakat F4 für:

«ROTE FABRIK» Sommerplakat

www.rotefabrik.ch



2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat für:

«OBWALD»

Volkskulturfestival in Giswil
VIETNAM – TOGGENBURG - OBWALDEN
7.– 10. Juli 2011

Seit sechs Jahren verfolgt das Volkskulturfest OBWALD ein ehrgeiziges Ziel: ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass die schweizerische Volkskultur ein genuines Kulturgut darstellt.
OBWALD will die Volkskultur aus ihrem Dornröschenschlaf zwischen volkstümlichem Schlager und Vereinsmeierei wecken. OBWALD zeigt schweizerische und Obwaldner Volkskultur
im Wechselspiel mit europäischen und aussereuropäischen Volkskulturen, Dieses Aufspüren von Korrespondenzen zwischen den Kulturen macht die Einmaligkeit des Volkskulturfestes
OBWALD aus - hier schärft sich im Kontakt mit dem Fremden der Blick fürs Eigene.

2011
Märt Infanger / Ultrabazar ist am:

«HALT AUF VERLANGEN» Festival

Gasthaus Grünenwald Engelberg
11. und 12. Juni 2011
www.HALT-AUF-VERLANGEN.ch



2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Illu für:

«ZEIT-MAGAZIN»

Erscheint am 9. Juni 2011
www.zeit-magazin.de



2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit am:

«GARAGE SALE» HOLLAND – SCHWEIZ

Poster, Kunstdrucke, Originale, Fotos, Bücher, T-Shirts, Accessoires
3. bis 5. Juni 2011, Kunstraum Walcheturm Zürich
Freitag 18-24 Uhr Ausstellungseröffnung
Samstag ab 14 Uhr, Konzert ab 22 Uhr «Ophelia's Iron Vest»
Sonntag 14 bis 20 Uhr
mit: Angelique Houtkamp, Femke Hiemstra, Ingrid Bockting, Fotofloor, Borinka, Jose Luis Garcia Lechner, Peter Pontiac, Shamrock, Gutsman Enterprises, Leendert Masselink,
Pieter M. Dorrenboom, Typex, Buzzworks, Thomas Ott, Märt Infanger, Andreas Gefe, Blackyard, Yummy Industries, Donovan Gregory, Michel Casarramona

www.garagesale.nu





2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht:

«DESTROYER»

Clubraum Rote Fabrik
Freitag 24. Juni 2011


2011
Märt Infanger / Ultrabazar:

«War wieder mal oben...»



2011
Märt Infanger / Ultrabazar macht Cover für:

«MAMA ROSIN»

7'' Vinyl Cover «La Porte en Arriere »
Plattentaufe 11. April 2011 im ElLokal, Züri

Selber gesiebdruckt, 2-färber plus ein paar Iriseffekte



2011
Märt Infanger / Ultrabazar spielt mit:

«JOLLY & THE FLYTRAP AM FUMETTO»

Electric Polka Strassenmusik und Konzert
SAMSTAG 16.04.2011,
10.30 bis 11.30h, beim Pavillon am Quai, Luzern: Aktion «Mehr Musikgehör für ÖV, Fuss- und Veloverkehr»
ab 22. 00h im Frigorex Areal, Vasco da Gama, Luzern: Fumetto Party

www.jollys.ch/
www.fumetto.ch

APRIL 2011
Märt Infanger / Ultrabazar geht ins:

«RESTAURANT CHEZ LULU»

Fumettino, Ausstellung von Delphine Queval, delphinequeval@gmx.ch
AUSSTELLUNG, HORT & WORKSHOP
Montag bis Freitag, 14 bis 17 Uhr
Samstag und Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Bienvenue – willkommen im Restaurant chez Lulu!
Im betreuten Kinderprogramm Fumettino tauchen unsere kleinen Gäste in die farbige, kulinarische Welt von Lulu ein. Es wird gezeichnet, gemalt, collagiert und eigene T-Shirt werden bedruckt.

FUMETTINO Infoklick, Zürichstrasse 73, Luzern, Bus Nr. 1 Richtung Maihof, Haltestelle Wesemlinrain



2011

Märt Infanger / Ultrabazar macht das Plakat:

«TAV FALCO & THE UNAPPROCHABLE PANTHER BURNS»

Samstag 16.04.2011, 22h Sedel – Luzern





2011

Märt Infanger / Ultrabazar wurde ausgezeichnet:

«100 BESTE PLAKATE» Deutschland, Österreich, Schweiz

Siegerplakat: «Halt auf Verlangen» Festival 2010, Gasthaus Grünenwald, Engelberg


2011

Märt Infanger / Ultrabazar als:

«LOS KAHLOS» AN DER FASNACHT




2011

Märt Infanger / Ultrabazar geht an die:

«BRUNNI FASNACHT»

in Engelberg
5. März 2011


2011
Märt Infanger / Ultrabazar an:

«WENN ICH BOCK HABE, MANN!»

Detektiv Bureau Pop Up in der Weystrasse 22, Luzern
25. Feb. bis 5. März, Eröffnung 25.2. um 19h mit DJ Ultrabazar Märt Infanger

Das Detektiv Bureau hat vom 25. Februar bis zum 4. März ein Ladenlokal an der Weystrasse 22 in Luzern gemietet. Da werden wir es eine Woche krachen lassen.
Ausgestellt werden Werke von Simon Schnellmann, Benji Fischer und Mathis Pfäffli. Neuigkeiten werden nächstens laufend auf der Webseite publiziert:
www.detektivbureau.ch


2011
Märt Infanger / Ultrabazar besucht:

«GAGUGGER»

an der Lozärner Fasnacht Kreativ
12.–27.2.2011 in der Kornschütte



2011
Plakat von Märt Infanger / Ultrabazar:

«TAG DER HELLEN ZUKUNFT»

Musiktheater von Thom Luz jetzt im Südpol
Donnerstag, 10. Februar 2011, 20.00 Uhr
Freitag, 11. Februar 2011, 20.00 Uhr
Südpol Luzern

Der Dämmerungskongress war eine futurologische Konferenz von Wissenschaftlern, Künstlern und Politikern, die auf Initiative eines russischen
Schriftstellers zwischen 1945 und 1948 stattgefunden hat. Ziel des Treffens ist die sofortige Herbeiführung des goldenen Zeitalters.
Es geht um die Entwicklung einer Formel für das 21. Jahrhundert, mit der sich die zukünftige Realität gleichzeitig voraussagen und beeinflussen lässt.


2011
Märt Infanger ist mit Ultrabazar-Plakatstand am:

Konzert «LOVER!» aus Memphis, Tennessee

LES CHEVAUX SAUVAGES
Freitag 21. Januar 2010, Sedel, Luzern
mit KELLY VOLTAGE SHOWROOM
DJ PISTOL JONES & DOC JULIUS
Tür 22 h Konzert 23 h
eine Memphisto Produktion
LOVER! tönt so
Les Chevaux Sauvages tönen so
MEMPHISTO RUNDFUNK Podcast mit Ausgangstips in Wort und Ton: Memphisto Podcast


2010
Märt Infanger / Ultrabazar ist am:

Art-Bazar «ARTSOUK 2010»

Art Exhibition & Auction
Donnerstag 9. und Freitag 10. Dezember 2010, Reitschule Bern
ab 17.00 Uhr Ausstellung und Bar. Ab 20:00 Auktion

Endlich ist es wieder soweit! Dieses Jahr gibts im Dachstock den 5ten ARTSOUK! Um in Erinnerung zu rufen: ARTSOUK ist eine 2-tägige Gruppenausstellung mit Auktion, Performance, Videoübertragung, Livepainting, kulinarischer Verpflegung von Brahim (Maroc'n Roll) und Konzert: Freitag 10. Dezember 2010:
The Incredible Staggers (A) und danach DJ Wicked Wiggler (LU)

Mit dabei sind über 40 KünstlerInnen aus Indonesien, Afrika, Italien, Frankreich, Deutschland,
Amerika und aus der Schweiz:
Eric Andersen, Luciano Andreani, Salomé Bäumlin, Sassy J., Blackyard, Dirk Bonsma, Jackie Brutsche, Robert Butler,
Zoë Corleone, Maggie Fishell, Michael Gianfreda, EddiE Hara, Core Hunziker, Märt Infanger - Ultrabazar, Andrea Kirchen, Interlope, Sandra Künzi,
Miroslawa Maeder, Moe Mamadou Ndao, Pascuale Mangione, Iris Satijn, Serge Nyfeler, Andrea Nyffeler, San Remo De Milk And Wodka, Matthias Schmid,
Pedä Siegrist, Anouk Sebaldt, Sbiti Abdel Hay, Silke Thoss, Fridu Trochsler-Antifrost, Urslé von Mathilde, Nicole Wiederkehr, Renate Wünsch
und Legenden aus dem Dachstock-Plakat-Archiv präsentiert von Wäut Fridu.
www.dachstock.ch


2010

Märt Infanger / Ultrabazar im:

Buch GRAPHIC DESIGN INSPIRATIONS

DAAB MEDIA GMBH
9 x 29 cm, 700 pages hardcover with box
ISBN 978-3-86654-075-0
The graphic design landscape fans out dazzlingly between proceedures that are characterized by digital / technical parameters and design and a stage management of that which is personal, earmarked and hand-made. Photography, street art as well as other expressive forms of art, have a mutually inspiring relationship with design. In contrast to the past decades, all this is not necessarily entirely new qualitatively, but quantitatively it is impressively different. Graphic Design Inspirations compiles over 1.500 works from all across the world. Strategies that are conceptually and communicatively different, topographical quality, visual innovations and originality have been decisive in the selection process of this book.


2010
Märt Infanger / Ultrabazar empfiehlt:

Plattentaufen von Elritschi

Freitag 10. Dezember, Stans im Chäslager
Samstag 11. Dezember, Engelberg im Grünenwald
Dienstag 14. Dezember, Luzern im Kleintheater



2010
Märt Infanger / Ultrabazar empfiehlt:

den letzten Zug mit HALT AUF VERLANGEN im Grünenwald!

Dienstag 7. Dezember 2010, Abfahrt in Luzern 20.11h
Fotos Düla



2010
Märt Infanger / Ultrabazar macht mit an:

Ausstellung «LEIPZIG/LUZERN»

Zwei Städte zeigen ihr junges Grafikdesign
6. bis 14. November 2010, Weystrasse 22, Luzern


Im Rahmen des Plakatfestivals WELTFORMAT
Eröffnung ist am 5. November ab 22 Uhr (Nach der offiziellen Eröffnung des Plakatfestivals)
www.weltform.at

2010
Märt Infanger / Ultrabazar an:

Plakatbörse «WELTFORMAT 10»

Plakatfestival Luzern
Sonntag 7. November 2010, Bourbaki Luzern

Im Rahmen des Plakatfestivals WELTFORMAT (6. bis 14. November 2010) findet am Sonntag 7. November 2010 eine Plakatbörse statt.
Plakate kaufen oder verkaufen und Plakatgestalter persönlich treffen!
www.weltform.at


2010
Märt Infanger / Ultrabazar an:

Ausstellung «WERKBEITRÄGE ANGEWANDTE KUNST»

mit R'n'R Trash
28. Oktober bis 7. November 2010
Kunsthalle Luzern, Bürgenstrasse 34–36, Luzern
täglich 16-19 Uhr (auch Allerheiligen, 1.11.2010). Sa/So: 14-18 Uhr. Sa 6.11.2010: 16-21 Uhr.

Im Rahmen der Wettbewerbe um Werkbeiträge von Kanton und Stadt Luzern wurden 2010 die Sparten Musik, Film und Angewandte Kunst ausgeschrieben. Zur zweiten Runde eingeladen wurden:
Märt Infanger
, Sarah Infanger, 
Paola Di Valentino & Andrea Schumacher, 
Reflector: Robert Bossart & Flavia Mosele
, C2F: Cybu Richli & Fabienne Burri
, Detektiv Bureau: Christoph Barmettler, Nadine Gerber, Daniel Peter, Mathis Pfäffli
www.kunsthalleluzern.ch


2010
Märt Infanger / Ultrabazar am:

«ROCK POSTER BAZAR»

mit Lindsey Kuhn, Chuck Sperry, Ron Donovan und Märt Infanger
nur Montag, 4. Oktober ab 16 Uhr, Metzgerhalle Luzern
Drei der bekanntesten Konzertplakatkünstler aus der USA: Lindsey Kuhn von SWAMP, Chuck Sperry und Ron Donovan von FIREHOUSE KUSTOM ROCK ART
präsentieren und verkaufen IN PERSON ihre Poster in der Metzgerhalle! Mit dabei aus Luzern Märt Infanger von ULTRABAZAR


Lindsey Kuhn und Chuck Sperry vor dem Pilatus
MEHR IMPRESSIONEN www.chucksperry.net

2010
Märt Infanger / Ultrabazar im:

Buch «IMPRESSIVE»

Printmaking, Letterpress and Graphic Design
Gestalten Verlag

April 2010


Inspired by the challenge of hands-on tweaks and unpredictable results as well as the tactile qualities of different inks, papers, and binding techniques, today’s creatives are rediscovering old-fashioned printing methods and crafts. Impressive is a topical exploration of the interplay between current trends in graphic design and traditional handiwork such as letterpress printing, hand-cut linotype, chiselled woodblocks, and embossing. In addition to a rich selection of invitations, business cards, stationery, posters, and other material printed by hand, it offers personal insights from designers who are using old-fashioned techniques to create cutting-edge work.
MEHR UNTER www.gestalten.com

2009
Märt Infanger / Ultrabazar an:

Ausstellung «POST THIS!»

in Boston, Massachusetts USA
10.12.2009

Boston's Low Brow Destination proudly presents a special December exhibition: POST THIS!
Over 100 Rock Posters of the 90s to Present, December 4, 2009 through January 8, 2010.
EXTENDED THROUGH JANUARY 22! Gallery hours Fridays January 15 & 22 6:30-8pm.



2009

DELANEY DAVIDSON




«BAUSTELLE»

10.11.2009


Roy Fox Band, Jack Plant - Whispering (1933)>